Massenbegehren gegen Volkstierhaltung

Für Fleischfressende Heim- und Schmusetiere werden in Deutschland jedes Jahr mehr Tiere geschlachtet als für die gesamte österreichische Bevölkerung. Freilaufende Katzen töten in der Bundesrepublik jährlich 200 Millionen Wildvögel.

Katze beim Ausrotten eines gefiederten Mitgeschöpfs

Hundekot vergiftet unsere Städte, seine Beseitigung kostet Abermillionen.

Hund zeigt arttypisches Verschmutzungsverhalten

Kinder, Erwachsene und deren Textilien sind in ständiger Gefahr, Opfer von Hundebissen zu werden. Jährlich werden etwa 40 000 Bundesbürger von den besten Freunden des Menschen gebissen. 

Hund gegen Hose. Kampf mit harten Bandagen.

Stoppt endlich diesen Wahnsinn! Heim- und Schmusetiere abschaffen! Sofort!

Eurer
Aktionsbündis Knuddeltierwende 

Agrar-Nachrichten (audio)

Die Themen der heutigen Agrar-Nachrichten:

– Glyphosat weiter unter Glyphosatverdacht
– Elsa, die große alte Dame des Wiederkäuens, tot

Trauer und Fassungslosigkeit: Elsa, die berühmte Leitkuh, gestorben

– Hof Butenland droht Spendenflut
– Berühmter Viehbesatzdichter Hirtenreiter feiert Siebzigsten
Maiszünsler Tier des Jahres 2016

Possierliche Raupe Nimmersatt: Der Maiszünsler

– Wolf gewinnt Vier-Wolfsschanzen-Tournee
– Das Wetter